16.17. Juni 2017, 19:37 Uhr - Brandmeldealarm Besondere,
Grundschule Dahenfeld

Aus unbekannten Gründen wurde die Brandmeldeanlage in der Grundschule ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt. Ein Einsatz war nicht erforderlich. Der Löschzug aus Neckarsulm konnte die Anfahrt abbrechen. Die Abteilung rückte vom Feuerwehrsicherheitswachdienst beim Sonnwendfeuer aus. Zur dieser Zeit war das Feuer noch nicht entzündet.   



 15.25. Mai 2017, 21:48 Uhr - Dachstuhlbrand, Kegelgasse
Neckarsulm Obereisesheim
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Wachbesetzung nach Neckarsulm alarmiert. In Neckarsulm Obereisesheim brannte erst ein PKW in einer Scheune. Das Feuer breitete sich schnell auf das Gebäude aus. Im Einsatz waren mit Neckarsulm auch die Feuerwehr Heilbronn. Um 1:00 Uhr konnte die Wachbesetzung aufgelöst werden.



 14.8. Mai 2017, 4:20 Uhr - Brandmeldealarm, Industriestraße
Firma Constellium Dahenfeld
Bei der Firma Constellium in Dahenfeld löste die Brandmeldeanlage aus. Hierbei handelte es sich um einen Fehlalarm. Ein Wärmemelder hatte ausgelöst. Im Einsatz war neben der Abteilung Dahenfeld auch der Löschzug Neckarsulm.



 13.3. Mai 2017, 16:56 Uhr - Brandmeldealarm, Rötelstraße 7
Flüchtlingsunterkunft Neckarsulm

Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm alarmiert. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.



 12.30. April 2017, 17:01 Uhr - Kleinbrand, "Bahnhof" Dahenfeld
Bei der Waldhütte "Dahenfelder Bahnhof" zwischen Neckarsulm und Dahenfeld brannte auf eine Fläche von ca. 100 m² eine Waldböschung. Die Fläche wurde von der Abteilung Dahenfeld und Neckarsulm abgelöscht. Einsatzdauer ca. 30 min.



 11.7. April 2017, 16:36 Uhr - PKW Brand, L1095 Dahenfeld
Zu einem Auffahrunfall ist es am Freitagnachmittag auf der L1095 bei Dahenfeld gekommen. Hierbei fing ein PKW sofort an zu brennen. Mit einem Pulverlöscher vom Kdow aus Neckarsulm konnte der Brand eingedämmt werden. Mit dem Schnellangriffsschlauch vom LF10 aus Dahenfeld konnte der PKW dann gelöscht werden. Eine Person wurde leicht verletzt vom Rettungsdienst versorg.



 10.4. April 2017, 6:25 Uhr - Brandmeldealarm, Constellium Dahenfeld
Bei der Firma Constellium in Dahenfeld löste die Brandmeldeanlage aus. Ursache hierfür vermutlich technischer Defekt. Ein Brand konnte nicht festgestellt werden. Im Einsatz war zusätzlich der Löschzug aus Neckarsulm und die Abteilung Obereisesheim.



 9.16. März 2017, 13:10 Uhr - Zimmerbrand, Neckarsulm Amorbach, Grimmstraße
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm Amorbach alarmiert. In einer Wohnung wurde Essen auf dem Herd vergessen. Die Wohnung war verraucht. Ein Hund konnte gerettet werden.



 8.14. März 2017, 21:47 Uhr - Ölspur, L1095-> Brambacherstraße
und Bismarkstraße in Dahenfeld
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert. Von der L1095, aus Neckarsulm kommend, durch Dahenfeld durch Richtung Neuenstadt wurde eine Ölspur abgestreut und gekehrt.



 7.20. Februar 2017, 16:59 Uhr - Brandmeldealarm, Rötelstraße7
Flüchtlingsunterkunft Neckarsulm
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm alarmiert. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.



 6.17. Februar 2017, 23:05 Uhr - Rauchentwicklung Wohnhaus, Am Dittelberg in Dahenfeld
In einem Heizungsraum kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Brand. Glück im Unglück hatten die Eigentümer. Die dichte Feuerschutztüre zum Heizraum sorgte dafür, dass dem Feuer der Sauerstoff fehlte. Somit konnte sich der Brand nicht ausbreiten. Die Abteilung Dahenfeld räumte die betroffenen Gegenstände nach draußen und löschte die restlichen Brandnester ab. Der Löschzug aus Neckarsulm war ebenso im Einsatz.



 5.6. Februar 2017, 14:54 Uhr - Brandmeldealarm, Amorbachschule
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm-Amorbach alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte der Einsatz abgebrochen werden.



 4.6. Februar 2017, 10:39 Uhr - Ölspur, Oststraße in Dahenfeld
Eine ca. 200m lange Ölspur musste in der Oststraße in Dahenfeld abgestreut werden. Die Hydraulikleitung einer Kehrmaschine war defekt >>mehr



 3.31. Januar 2017, 11:18 Uhr - Brandmeldealarm, Amorbachschule
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm-Amorbach alarmiert. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.



 2.14. Januar 2017, 19:24 Uhr - Wohnungsbrand, Dahenfeld
Am späten Samstag Abend wurde die Abteilung Dahenfeld zu einem Wohnungsbrand in der Jahnstraße alarmiert.
In einem Einfamilienhaus war im Dachgeschoss ein kleiner Heizlüfter in Brand geraten. Es konnte aber nur noch eine starke Verrauchung festgestellt werden. Von dem Heizlüfter war nur noch das Kabel und ein kleiner Haufen Asche übrig. Das Dachgeschoss wurde belüftet und mit der Wärmebildkamera kontrolliert.
Mit im Einsatz war der Löschzug Neckarsulm.




 1.13. Januar 2017, 6:21 Uhr - Brandmeldealarm und Windbruch durch Sturmtief "Egon"
Die Brandmeldeanlage der Firma Constellium hatte aufgrund starker Böen durch Sturmtief "Egon" ausgelöst. 
In der Kreuzstraße wurde ein kleiner Baum vom Sturm umgeworfen der nun auf die Straße ragte. 



 12.15. Dezember 2016, 13:00 Uhr - Brandmeldealarm, Neckarsulm Islamisches Kulturzentrum
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm alarmiert. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.



 11.17. November 2016, 16:13 Uhr - Wohnungsbrand, Neckarsulm Amorbach
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm Amorbach alarmiert. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden. Wohnung war durch angebranntes Essen auf dem Herd stark verraucht.  Die Wohnung wurde belüftet. 



 10.7. November 2016, 8:14 Uhr - Brandmeldealarm Besondere,
Hermann-Greiner Schule, Neckarsulm
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm alarmiert. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.    



 9.3. November 2016, 7:17 Uhr - Brandmeldealarm Besondere,
Grundschule Dahenfeld

Durch Handwerksarbeiten wurde die Brandmeldeanlage in der Grundschule ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt. Ein Einsatz war nicht erforderlich.     



 8.28. September 2016, 10:17 Uhr - Brandmeldealarm Besondere,
Asylbewerberheim Odenwaldstraße, Neckarsulm

Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm alarmiert. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.



 7.6. Juli 2016, 13:34 Uhr - Brandmeldealarm Besondere,
Asylbewerberheim Odenwaldstraße, Neckarsulm
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm alarmiert. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.    



 6.30. Mai 2016, 0:30 Uhr - Unwettereinsatz,
In Dahenfeld und Neckarsulm
Wasserschaden Öläcker, Riedweg, Kreuzstraße >>mehr



 5.30. April 2016, 23:27 Uhr - PKW-Brand,
Poststraße in Dahenfeld
Mit dem Alarmstichwort "PKW-Brand, Poststraße" wurde die Abteilung Dahenfeld und Neckarsulm alarmiert >>mehr



 4.          12. April 2016, 19:49 Uhr - Wasserschaden,
Gellmersbacherstraße in Dahenfeld
Die Abteilung Dahenfeld wurde nach einem starken Unwetter zu einem Wasserschaden alarmiert.
In der Gellmersbacherstraße stand im Keller eines Einfamilienhauses ca. 5cm hoch auf 30m² Wasser, dass vom Kanal in das Haus reingedrückt wurde. Mit dem Wassersauger wurde das Schmutzwasser
 beseitigt.  



 3.21. März 2016, 14:37 Uhr - Brandmeldealarm,
Parkwohnheim St. Vinzenz, Neckarsulm
Die Abteilung Dahenfeld wurde zur Unterstützung nach Neckarsulm alarmiert. Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.    



 2.17. März 2016, 16:30 Uhr - Rauchentwicklung,
Eugen-Bolz-Straße 5 NSU-Amorbach
Mit dem Stichwort "Rauchentwicklung, Menschenleben in Gefahr" in Amobach wurde die Abteilung Dahenfeld alarmiert. Beim Eintreffen konnte recht schnell Entwarnung gegeben werden. Lediglich "Essen auf Herd" war die Ursache. Die Wohnung wurde belüftet.    



 1.21. Februar 2016, 16:46 Uhr - Windbruch,
Wasserhochbehälter Dahenfeld
Zu einem Windbruch wurde die Abteilung Dahenfeld alarmiert. Nach ca. 1 Stunde Suche wurde der PKW gefunden. Durch ein fehlgeleitetes Navigationssystem kam ein PKW vom Weg ab und stand nun vor einem umgestürztem Baum der quer über dem Weg lag. Mit Hilfe eines Traktors wurde der PKW wieder auf den rechten Weg gebracht.   



 7.10. Dezember 2015, 16:07 Uhr - Gasausströmung,
Neckarsulm Gymnasiumstraße
Zur Unterstützung bei einem Einsatz mit Gasausströmung in Neckarsulm in der Gymnasiumstraße wurde die Abteilung Dahenfeld alarmiert.  



 6.3. Dezember 2015, 16:21 Uhr - LKW-Unfall L1095,
Dahenfeld Richtung Neuenstadt
Am späten Nachmittag wurde die Abteilung Dahenfeld zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L1095 alarmiert. Ein PKW war in den Gegenverkehr geraten und dort Frontal mit einem LKW zusammen gestoßen. Beim Eintreffen lag der verunfallte PKW auf dem Dach und der Fahrer war schwerst eingeklemmt. Mit Hilfe der Feuerwehren aus Heilbronn und Neckarsulm, konnte er befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden. Einsatzende 19:45 Uhr 



 5.26. November 2015, 9:09 Uhr - Brandmeldealarm Besondere,
Asylbewerberheim Neckarsulm Odenwaldstraße
Zur Verstärkung des Löschzuges Neckarsulm wurde die Abteilung Dahenfeld alarmiert. Der Einsatz konnte während der Anfahrt abgebrochen werden.  



 4.19. November 2015, 12:44 Uhr - Brandmeldealarm Besondere,
Asylbewerberheim Neckarsulm Rötelstraße
Zur Verstärkung des Löschzuges Neckarsulm wurde die Abteilung Dahenfeld alarmiert.  



 3.17. November 2015, 10:25 Uhr - Brandmeldealarm Besondere,
ASB Pflegeheim Neckarsulm-Amorbach,
Zur Verstärkung des Löschzuges Neckarsulm wurde die Abteilung Dahenfeld alarmiert. 



 2.17. Juli 2015, 23:17 Uhr - Schwerer Verkehrsunfall,
L1095 zwischen Dahenfeld und Lautenbacherhof
Mit dem Einsatzstichwort "Ölspur L1095" wurde die Abteilung Dahenfeld am späten Freitagabend alarmiert >>mehr



 1.26. April 2015, 0:37 Uhr - Brandmeldealarm,
Firma Costellium Singen Dahenfeld
Aus ungeklärter Ursache löste bei der Firma Costellium Singen in der Industriestraße in Dahenfeld ein Druckknopfmelder, Alarm aus. Die Anlage wurde zurück gestellt. Im Einsatz war ebenfalls der Löschzug Neckarsulm mit GW-Mess. Einsatzende war gegen 1:15 Uhr.




 5.6. Oktober 2014, 23:02 Uhr - Dachstuhlbrand, Neckarsulm 
Schindlerstraße

Zu einem Dachstuhlbrand wurde die Abtl. Dahenfeld alarmiert. Der Einsatz dauerte bis 4:30 Uhr

Hier geht es zum Bericht auf -> kfv-heilbronn.de <-



 4.13. September 2014, 13:42 Uhr - VU PKW, L1095 
zwischen Dahenfeld und Lautenbacherhof

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Feuerwehr Neckarsulm und Dahenfeld alarmiert >>mehr 



 3.29. Juni 2014, 13:48 Uhr - Türe öffnen, Notfall 
Bergstraße in Dahenfeld

Zu einer Türöffnung/Notfall wurde die Abt. Dahenfeld alarmiert. Eine hilflose Person lag hinter einer Wohnungseingangstür und konnte diese nicht selbstständig öffnen. Mit Türöffnungswerkzeug wurde die Eingangstüre geöffnet und die verletzte Person dem Rettungsdienst zur Versorgung übergeben.  



 2.6. Juni 2014, 20:23 Uhr -Brandmeldealarm, 
Firma Constellium Singen in Dahenfeld

Am Freitagabend löste bei der Firma Constellium Singen in der Industriestraße in Dahenfeld die Brandmeldeanlage aus. In einem Reinigungsofen für Aluminiumteile, welcher ca. 250 Grad heiß wird, schmorte im Inneren eine Kunstoffbox zusammen. Dadurch wurden Rauchgase freigesetzt die dann die Brandmeldeanlage auslösten. Nach Sichtung des Reinigungsofen und Kontrolle der Brandmeldeanlage konnte die Anlage wieder dem Betreiber übergeben werden.




 1.15. März 2014, 16:05 Uhr - Wasserschaden, 
Gellmersbacherstraße in Dahenfeld

Die Abteilung Dahenfeld und Neckarsulm wurden zu einem Einsatz in die Gellmersbacherstraße gerufen. In einer Tiefgarage wurde eine Ansammlung von Wasser festgestellt. Im Zuge der Lage Erkundung wurden zwei Wohnungen im EG über der Tiefgarage mittels Türöffnungswerkzeug geöffnet. Es konnte aber Entwarnung gegeben werden.  




 5.5. Oktober 2013, 7:39 Uhr - Brandmelderalarm, 
Industriestraße in Dahenfeld

Am frühen Samstagmorgen löste bei der Firma Alusuisse in Dahenfeld die Brandmeldeanlage aus. Auslöser war hier ein Wärmemelder in einem Kompressorraum. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.




 4.2. Juni 2013, 8:36 Uhr - Hochwasser, 
Unterstützung für Obereisesheim

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Abt. Dahenfeld zum Hochwassereinsatz nach Obereisesheim alarmiert >>mehr




 3.9. April 2013, 16:39 Uhr - Wohnungsbrand,
Menschenleben in Gefahr

In letzter Minute Schlimmeres verhindert!
Mit der Alarmmeldung "Wohnungsbrand, Menschenleben in Gefahr" wurde die Feuerwehr Dahenfeld und die Feuerwehr Neckarsulm am frühen Dienstagabend alarmiert. >>mehr




 2.
12. März 2013 - 14:30 Uhr,
Verkehrsunfall Dahenfeld, L1095
Schwerer Verkehrsunfall >>mehr



 1.
2. Februar 2013 - 22.30 Uhr,
Verkehrsunfall zwischen Dahenfeld und Neckarsulm-Amorbach
Nach einem Verkehrsunfall musste zwischen Dahenfeld und Neckarsulm-Amorbach die Straße gereinigt werden. Vom verunfallten Fahrzeug wurde die Batterie abgeklemmt.



 5.

1. Dezember 2012 - 8:29 Uhr,
Wohnungsbrand in Obereisesheim

Hier geht es zum Bericht auf www.stimme.de  >>mehr





4.

28. Juni 2012, 13.00 Uhr - Wieder Blitzeinschlag!
Als am frühen Morgen ein Unwetter über Dahenfeld zog, schlug wieder ein Blitz ein. Diesmal in eine ca. 20 Meter hohe Pappel die auf dem Freigelände des Kindergartens stand.
Aufgrund der Beschädigung an dem Baum, wurde er in den Mittagsstunden von der Feuerwehr Dahenfeld mit Unterstützung der Drehleiter aus Neckarsulm gefällt.
Zu Beklagen waren zwei Opfer, ein Specht und ein Falke die den Blitzschlag nicht überlebten. Die Alarmierung wurde über Telefon durchgeführt.






3.
22. Juni 2012, 00.24 Uhr - Dachstockbrand in Dahenfeld
Um 00.24 Uhr wurde die Abt. Dahenfeld und Neckarsulm zu einem Dachstockbrand alarmiert.
mehr >> 




 2.

16. Juni 2012, 17.57 Uhr - Tiernotlage in Dahenfeld
Um 17.57 Uhr wurde die Abt. Dahenfeld zu einer Tiernotlage in der Gellmersbacherstraße alarmiert. In einer Tiefgarage wurde eine Schlange gesehen. Nach kurzer Erkundung stellte es sich heraus das es sich bei dem Tier um einen tote Blindschleiche handelte. Das Tier wurde fachgerecht entfernt.




 1.

25. März 2012, 14.22 Uhr - Türöffnung in Dahenfeld
Um 14.22 Uhr wurde die Abt. Dahenfeld und Neckarsulm zu einer Türöffnung mit Person in Wohnung alarmiert. Türe wurde geöffnet und Person Rettungsdienst übergeben.





3.


6. August 2011, 14.27 Uhr - Verkehrsunfall K2135
Um 14.27 Uhr wurde die Abt. Dahenfeld und Neckarsulm zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.
mehr >>



2.


28. Mai 2011, 10.15 Uhr - Ölspur
Die Abteilung Dahenfeld wurde alarmiert, um eine ca. 100m lange Ölspur in der Karl-Benz-Straße zu beseitigen.



 1.

5. April 2011, 8.06 Uhr - Türe öffnen Notfall
Die Feuerwehr wurde zu einer Türöffnung in Dahenfeld gerufen. Der Einsatz konnte aber auf der Anfahrt abgebrochen werden, da die Türe zwischenzeitlich offen war.


Quelle: Feuerwehr Neckarsulm



 4. 3. November 2010, 19.38 Uhr - Melderalarm
Auslösung der Brandmeldeanlage, Firma Alcan Industriestr. 13-15
mehr >>



 3. 13. August 2010, 14.51 Uhr - Ölspur
Ölspur in der Brambacherstraße, Bismarkstraße und L1095
mehr >>



2.
 5. Juli 2010, 1.14 Uhr - Brand einer Maschinenhalle
Zu einem vermeintlichen Flächenbrand wurde die Feuerwehr Neckarsulm am Montag in den frühen Morgenstunden alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiters stellte sich jedoch heraus, dass es sich um eine brennende Maschinenhalle handelte. Aufgrund dieser Lage wurde sofort die Vollalarmierung der Abt. Neckarsulm mit Abt. Dahenfeld und Abt. Obereisesheim veranlasst.
mehr >>



 1.
 18. März 2010, 18.10 Uhr - Ölspur
Ölspur Brambacherstraße
mehr >>



©2016 Feuerwehr-Dahenfeld